EVS in Jugendwerk der AWO

Life as a European volunteer in Stuttgart, Germany

Vielfalt!

es spielt keine Rolle, wo du bist oder was du anstellst. am wichtigsten ist, dass du es mit irgendjemand machst, den du magst. Entweder bei arbeiten, studieren oder bei kochen.

Es gibt aber immer die Möglichkeit, neue Leute kennen zulernen, und neue Freundschaften zu schließen.

Das war unser Ziel im Jugendwerk bei unserem Active culture event ”Lets Make Syrian Food”.

DSC_0059.JPG

Zusammen mit meine Freunde habe ich das Syrisches Essen Abend Organisiert. wir wollten, dass alle Leute, die kommen, eine gute zeit haben und unsere traditionelle Essen genießen!

Vier syrische Gerichte wurden von den Teilnehmern vorbereitet. Taboule, der bekante syrische Salat.DSC_0069.JPG

Hummus und Mtabbl die ganz einfach aber trotzdem sehr lecker sind!DSC_0084.JPG

Und Manaqiesh die syrische Thymian Spezialität.

IMG_3284.jpg

Und wie immer im Jugendwerk sind die Teilnehmern aus verschiedene Kulturen und sprechen alle mit einander auf viele sprachen. DSC_0099.JPG

Die Stimme der Leute, die miteinander geredet haben und der Klang von Leute die viel gelacht haben machte mich sehr glücklich. und ganz zufrieden mit dem Abend!DSC_0094.JPG

Und es geht weiter im Jugendwerk mit mehr Kulturen, die wir erleben wollen und wir laden euch alle ein, um mit uns mitzumachen!

Vielfalt ist was uns freut und was uns hilft, mit einander friedlich zu leben.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Information

This entry was posted on May 22, 2017 by .
%d bloggers like this: